Nero 11 kommt ...

  • ...hey ...nun wird Nero für mich noch interessanter ...ich mir schau gerade das Nero MVP Intro zu Nero 11 an .
    ...Enhanced GPU accelerated Hardware Videoencoding and Playback supports all graphics cards ... :thumbsup:
    ...smartencoding .
    ... 8) ...ich installiere es mir mal :)

  • ich installiere es mir mal


    Ich habe es gestern Nacht installiert! Große Klasse!!!! :thumbsup:


    Sobald mir das entsprechende "Info-Material" zur Verfügung steht, werden Einzelheiten an dieser Stelle noch folgen!


    @Heiko


    Siehe auch meine Kommentare im "Nero-MVP-Forum"


    Gruß
    data :97:

    "Ich würde mich ja mit Ihnen geistig duellieren
    aber ich sehe, Sie sind unbewaffnet"

    (Anonymus)


    206

    datahunter.jpg

  • Die Oberfläche ist einheitlicher ...die Anwenungen weiterentwickelt ...Recode wird richtig gut ...gestern hab ich mal auf die Schnelle ein Video ,welches mit Recode10 nicht verbearbeitbar war, problemlos encodiert . :thumbup:


    Meine Icons waren nach der Installation alle da...Programme starten mit Willkommen bei Nero Assistenten ..
    Kleinigkeiten sind noch ..der Adobe Flashplayer wurde vor der Installation auf 10.3 erneuert ...bei der Installation wurde 10.2 drübergebügelt ...deshalb wird sicher im Willkommen bei Nero das Video nicht abgespielt (oder es ist nicht vorhanden??! )


    Stabiltätsprobleme bei der Batchverarbeitung von Recode hatte ich einmal ....die waren nicht reproduzierbar ...positiv war ,das Recode sich trotz Absturz die Batchverarbeitungseinstellungen auch bis nach dem Neustart gemerkt hatte.


    Es ist ein Neues Nero mit vielem Neuen ..einige alte Tools sind nun Freie Programme. Die neuenTools werden immer besser


    Weiter so

  • ...Nero 11 brennt ;) ...


    Man merkt schon ,dass noch an allen Tools gearbeitet wird . Einige Funktionen ,die in Recode ,der Übersicht wegen , weggefallen sind , wie zb die Schnittfunktion ,vermisse ich schon . ich weis aber auch ,dass es gerade beim Schnitt von HD Material einige Hürden für die Schnittsoftware gibt.
    Ich nutze deshalb auch den TS Doctor. Übersichtlich ist das Paket noch nicht ,aber schon deutlich näher dran ,als zB Nero 7 ...


    Mit der TV Karte im Rechner nehme ich meine Lieblingsserie auf , das funtioniert auch mit Nero Video timergesteuert! , ist aber bei Weiten nicht so konfortabel ,wie zB mit dem DVB Viewer , aber mit Nero Video wird die Aufnahme in Echtzeit konvertiert , das setzt zwar auch einiges an Rechenleistung voraus ist dann aber auch effizient !


    Die Brennsoftware ist für mich das Kernstück des Paketes ,die an einigen Stellen wenn nötig aktuallisiert wurde , man sieht es auch an der Oberfläche . Nero Burning ROM ist schon mehrere Jahre das Programm für meine Rohlinge ,deshalb bin ich auch interessiert daran ,wie es mit Nero weitergeht .


    Nero Kwik Media ist der Allrounder für Musik , Video und Bilder . Es funktioniert schon richtig gut .
    Willkommen bei Nero hat die Aufgabe dem Nutzer die Tools zu erläutern , damit findet man schnell das Passende.
    Nero Video ist das Tool mit dem größten Funktionsumfang und das soll auch sicher in Zukunft ein Standbein des Paketes sein.
    ...später werd ich hier noch auf die Wiederherstellfunktion oder auf BackitUp
    ... 8)

Spitzbergen

Antarktis