Das neue Nero 11 macht alles noch viel einfacher…

  • Seit dem 5. Oktober 2011 ist Nero 11, die neue Multimedia-Software-Suite von Nero®, auf dem deutschen Markt!.


    Mit Nero 11 können Sie schneller das Maximale aus Ihren Fotos, Videos und Musikdateien machen. Mit nur einer Software-Suite können Sie jetzt auf allen Ihren Geräten auf Ihre Medien zugreifen, sie organisieren, beeindruckende Videos und Diashows erstellen, Videos für Ihr iPad oder Smartphone optimieren, alles mit nur einem einzigen Klick sichern und Ihre Freunde und Verwandte über Postings in sozialen Netzwerken, mit Blu-ray-Disks oder Fotobüchern an Ihren Erinnerungen teilhaben lassen.


    Nero 11 ist eine voll integrierte Suite zum Synchronisieren, Organisieren, Erstellen, Konvertieren und Teilen von Fotos, Videos und Musik.


    Die Suite wurde komplett umgestaltet und zeichnet sich jetzt durch übersichtliche und einheitliche Benutzeroberflächen der Hauptapplikationen, vorkonfigurierte Einstellungen und klare Anleitungen aus, so dass Benutzer unabhängig von ihren jeweiligen Vorkenntnissen schnell Ergebnisse vorweisen können. Und das Beste daran ist, dass die Suite mit den Fähigkeiten und Ansprüchen der Benutzer mitwächst, denn erfahrene Benutzer können bei Bedarf mehr Kontrolle über die einzelnen Einstellungen ausüben.


    Nero 11 bietet nach der Neugestaltung jetzt eine optimierte Geräteunterstützung, enthält mehr Funktionen und ist deutlich benutzerfreundlicher. Über den neuen Nero MediaBrowser können Benutzer mit nur einem Klick von jeder Anwendung aus auf die gesamte Foto-, Video- und Musikbibliothek zugreifen. Übersichtliche Startbildschirme erleichtern den Überblick und bieten Zugang zu Video-Tutorials für die einzelnen Applikationen.


    Die in Nero 11 integrierten Applikationen bieten u. a. die folgenden Möglichkeiten:

    • Organisieren und drahtloses Synchronisieren von iTunes Playlists, Videos und Fotos zwischen PCs und Android Geräten
    • Erstellen beeindruckender Video- und Fotodiashows, die auf Facebook, YouTube und Flickr eingestellt werden können
    • Sicherung des gesamten Systems mit nur einem Mausklick für größere Sicherheit
    • Optimieren und Konvertieren von Videos für iPad, Android Smartphones und andere Geräte
    • Brennen von Blu-ray- und DVD-Disks in hoher Qualität
    • Entwerfen und Bestellen professionell gedruckter Fotobücher, Kalender und Grußkarten

    Zu den neuen Funktionen in Nero 11 gehören u. a.:


    Nero Kwik Media:

    • Drahtloses Synchronisieren von Fotos, Videos und Musik zwischen PCs, Android Smartphones und Tablets
    • Erstellen und Bestellen professionell gedruckter Fotobücher, Kalender und Grußkarten

    Nero Video:

    • Storyboard- und vorlagenbasierter Express-Bearbeitungsmodus mit leistungsstarken Bearbeitungsoptionen ohne die Komplexität einer Multitrack-Zeitleiste
    • Unterstützung für NVIDIA Cuda, AMD App Accelerator und Intel Quick-Sync-Video GPU-beschleunigte Hardware für schnellere Videokodierung
    • Import und Weiterbearbeitung von Projekten aus Microsoft Windows Live Movie Maker

    Nero BackItUp:

    • neues Nero LIVEBackup für automatische und fortlaufende Datensicherungen, eingerichtet mit nur einem Klick
    • neue Unterstützung inkrementeller Laufwerkssicherungen, die Platz und Zeit spart
    • automatische Erkennung und Konfiguration von NAS-Systemen
    • Unterstützung für Shadow Copy-Sicherungen des gesamten Systems
    • Möglichkeit, nur Fotos, Videos und Musik aus der Nero Kwik Media Bibliothek zu sichern

    Nero Recode:

    • vollständig umgestaltete, übersichtliche Benutzeroberfläche
    • vordefinierte, vollständig anpassbare Profile für die optimale Video- und Audiowiedergabe auf den meisten gängigen Geräten, wie iPad, iPhone, Android Geräte, PSP, Playstation 3 und XBOX 360
    • Unterstützung aller gängigen Dateiformate, einschließlich MKV
    • Erstellen von Batch Encoding-Aufträgen aus mehreren Dateien, Disks und Ordnern

    Nero Burning ROM:

    • neue Funktion „SecurDisc Oberflächen-Scan“ gewährleistet höhere Zuverlässigkeit von Blu-ray-, DVD- und CD-Disks

    [Quelle: Nero.com; Blog veröffentlicht von NeroEMEA ]



    Erste Pressestimmen:



    Nero 11


    Nero rüstet weiter auf: Die Brenn- und Multimedia-Suite gibt's jetzt in der neuen Version 11 zum Download.


    Die professionellen Brenn-Funktionen von Nero lassen kaum Wünsche offen. Schon nach kurzer Eingewöhnungszeit erschließen sich auch Einsteigern die zahlreichen Einstellungs-Möglichkeiten.


    Nero 11 setzt nach wie vor auf die drei Hauptdisziplinen Brennen, Sicherung und Videobearbeitung. Außerdem versucht die neue Version auch dem Mediaplayer iTunes etwas Konkurrenz zu machen: Nero Kwik Media verwaltet sowohl die Windows Media Musikbibliothek als auch Ihre iTunes-Sammlung. Optisch haben die Nero-Designer für mehr Einheitlichkeit gesorgt.


    Bei Nero Burning ROM handelt es sich um das klassische Brennprogramm. Die Neuauflage der Sicherungs-Lösung Nero BackItUp & Burn macht Datensicherung zum Kinderspiel. Sämtliche Bestandteile des Pakets finden Sie im Detail auch auf der Homepage des Herstellers.


    Probleme? Das kostenlos erhältliche Nero Burning ROM - Handbuch hilft. Die Anleitung beschreibt auf knapp 120 Seiten ausführlich alle enthaltenen Funktionen.



    Fazit: Die Nero-Brennsuite ist mit allen Tools ausgestattet, die zum Brennen von Daten- und Multimedia-CDs, DVDs und Blu-rays benötigt werden.


    [Quelle: CHIP-Online]



    Nero 11 Platinum


    Von Jörg Knitter


    Mit Nero 11 Platinum wird die Entwicklung der ehemaligen Brennsoftware in Richtung universeller Medienverwaltungssoftware weiter ausgebaut. Ob Video-, Bild- oder Tonbearbeitung, Nero will Rundum-Sorglos-Paket für Multimedia-Freaks sein. Aber auch in Sachen Datenverwaltung und Datenmanagement kann Nero auftrumpfen.


    Nero Kwik Media erkennt mobile Geräte automatisch und kopiert Mediendateien direkt im richtigen Format auf die Devices. Bei Apple-Geräten setzt die Software für die Datenübertragung jedoch auf iTunes.


    Aus dem Medienmanager Nero MediaHub aus Nero 10 wurde Nero Kwik Media, mit dem man jetzt auch Blu-rays wiedergeben, Fotobücher und Grußkarten bei Nero selbst in Auftrag geben und Multimedia-Files auf mobile Geräte per Drag & Drop synchronisieren kann. Leider reicht beim Übertragen eines Videos auf ein mobiles Endgerät, bei dem das File automatisch in das richtige Format konvertiert wird, die Qualität von Nero Kwik nicht an die von Nero Recode im gleichen Paket heran, und Einstellungsoptionen fehlen. Dafür erkennt wiederum Nero Recode mobile Geräte nicht automatisch - eine bessere „Zusammenarbeit“ zwischen den beiden Komponenten wäre wünschenswert gewesen. Die Übertragung auf Apple-Geräte erfolgt weiterhin über iTunes - Nero will hier wohl Kompatibilitätsproblemen aus dem Weg gehen, die bei einem iTunes-/Firmware-Update auftreten könnten.


    […]


    TESTURTEIL:


    Nero 11 Platinum

    79,99 Euro/99,99 Euro (Download/Web); www.nero.com


    Betriebssystem: ab Windows XP SP3


    Neuheiten: Medienverwaltung Kwik Media mit Fotobuch-/Karten-/Kalender-Bestellung, App-Store und Mediensynchronisation; Expressbearbeitungs-Modus in Nero Video; LIVEBackup in Nero BackItUp, SecurDisc-Oberflächenscan in Nero Burning ROM


    Gesamtwertung: gut 80 %



    [Quelle & mehr Infos: PC-Magazin]



    Gruß
    data :97:

    "Ich würde mich ja mit Ihnen geistig duellieren
    aber ich sehe, Sie sind unbewaffnet"

    (Anonymus)


    206

    datahunter.jpg

Spitzbergen

Antarktis