Hilfe, eZula ist drauf

  • Zitat

    Original von Wernes
    C:\Tools\Mp3 zu Ave Decoder\dann en .exe


    :1:


    Dann gibts du ein:


    Um das Verzeichniss zu löschen:


    Code
    1. RMDIR C:\Tools\Mp3 zu Ave Decoder\


    Dann wird das komplette Verzeichniss gelöscht...



    Gruß
    David


  • wo soll ich das eingeben?


    ich habe es unter "start" --> "ausführen" eingegeben. da kommt eine fehler meldung. :6:
    ich dreh hier noch durch mit der sch***** :5: :5: :5: :5:

  • wieder:


    Zitat

    Das System kann die angegebene Datei nicht finden.


    und dann hab ich das verzeichniss geändert, dann kommt das:


    Zitat

    C:\Tools\scheisse\MthreeTopText_ezStub konnte nicht gefunden werden


    so ein verdammt mist :5:

  • Wie heißt die Datei??....dann en .exe ?????


    Gib mal ganz am Anfang noch

    Code
    1. cd\

    ein, dann sollte dort nur noch C:\ stehen...


    eine andere Möglichkeit ist noch du gehts erstmal in das Verzeichniss, indem die Datei liegt...


    dazu gibts du ein:


    Code
    1. cd\
    2. cd tools
    3. cd scheisse
    4. cd MthreeTopText_ezStub


    Sollte er mal ein Verziechnis nicht finden, dann gib


    Code
    1. dir


    ein, dann siehts du welche Dateien und Ordner in dem Verzeichniss enthalten sind...



    Gruß
    David

  • Zitat

    Original von Wernes
    C:\Tools\scheisse>cd MthreeTopText_ezStub
    Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden :6: :6:


    Dann gib mal


    Code
    1. dir

    ein...was wird dann angezeigt??


    Gruß
    David


    Hier mal noch ein Beispiel:

  • Zitat

    Original von Wernes
    ja, geauso sieht es auch, wenn ich dir eingebe. halt bloß mit meinem verzeichnis :1:


    Jo ok...gut...:)...


    ...wenn du in dem Verzeichniss C:\Tools\scheisse bist und dann

    Code
    1. dir

    eingibts, was wird dann angezeigt??


    Gruß
    David

  • C:\Tools\scheisse>dir
    Datenträger in Laufwerk C: hat keine Bezeichnung.
    Datenträgernummer: 6083-750D


    Verzeichnis von C:\Tools\scheisse


    22.09.2004 17:41 <DIR> .
    22.09.2004 17:41 <DIR> ..
    0 Datei(en) 0 Bytes
    2 Verzeichnis(se), 21.196.386.304 Bytes frei



    das^^ kommt dann


  • Dann ist also in dem Verzeichniss gar kein weiterer Ordner....und auch keine Datei...


    ...aber im Windows wird der Ordner MthreeTopText_ezStub angezeigt?? (im Explorer)


    Gruß
    David

  • Zitat

    Original von Wernes
    ja und diese kann ich nicht öffnen, weil eben eine zugriffsverletzung vorliegt und ausserdem die quelldatei geöffnet ist. X(


    Dann könntest du den ganzen Ordner "scheisse" löschen, dann müsste doch der andere Ordner automatisch mitgelöscht werden....


    Gehe nochmal in die Eingabeaufforderung, und dann gib

    Code
    1. cd\

    ein damit nur noch

    Code
    1. C:\

    darsteht....


    ....dann gib das ein:


    Code
    1. rmdir C:\Tools\scheisse


    Gruß
    David


  • jawohl, es hat geklappt :D :D :D


    ich danke dir vielmals!!! :D :D :D :D


    DANKE :2: :2: :2: :2:


  • ja, der ganze ordner ist weg :D
    und unter star --> suchen finde ich auch nichts mehr :tongue:


    ja, er funzzt wieder 100 pro :2:

Spitzbergen

Antarktis