Interview mit Microsoft-Chef - Ballmer verkündet neue IT-Revolution

  • Microsoft ist der Goliath auf dem Software-Markt. Seine Windows-Betriebssysteme werden weltweit von der Mehrheit der privaten Computernutzer eingesetzt. Ein geliebter Riese ist Microsoft dennoch nicht. Kritiker werfen dem Unternehmen eine Abschottungsstrategie gegenüber der Konkurrenz vor. Für Verstöße gegen das europäische Wettbewerbsrecht muss Microsoft sogar eine Rekordstrafe in Höhe von 1,7 Milliarden Euro zahlen.



    Microsoft will yahoo


    Zudem hat Microsoft viele Entwicklungen im Bereich des Internet schlichtweg verschlafen. Erst durch Konkurrenten wie google wurde man auf das Potential der Werbung im weltweiten Netz aufmerksam. Um den Rückstand zu verkleinern, strengt Microsoft nun eine milliardenschwere Übernahme von yahoo an.


    Trotz dieser Baustellen zeigt sich Microsoft-Chef Steve Ballmer optimistisch. Im Tagesthemen-Gespräch mit Tom Buhrow betont er die Vorzüge des neuen Surface-Computers, den sein Unternehmen in Hannover vorstellt, und kündigt weitere Innovationen an.


    [Quelle & Video: tagesschau.de]



    Gruß
    data :97:

    "Beim Tanken einfach nach dem Benzin vom Vortag fragen
    - klappt ja auch beim Brot"

    (Anonymus)


    206

    datahunter.jpg

Spitzbergen

Antarktis